Hotel:
ab 16.5. geoeffnet
Restaurant:
Derzeit geschlossen
Familie Strosack - Portrait | Ratsstüble

Seit
72 Jahren
für Sie da

Über uns

Über Generationen zusammen erfolgreich...

Unser Hotel und Restaurant wird gemeinsam von zwei Generationen der Familie Strosack geleitet. Der Familienbetrieb zeichnet sich durch viel Liebe und Leidenschaft für das Hotelwesen und unsere Gastronomie aus.

Das gesamte Team des Ratsstüble ist stets darum bemüht, Ihnen mit freundlichem und zuvorkommendem Service behilflich zu sein und Ihren Aufenthalt in unserem Hotel oder Restaurant besonders angenehm zu gestalten.

Der Betrieb läuft bereits in vierter Generation. Im Juni 2016 haben Jürgen Strosack und seine Frau Christiane das Familienunternehmen übernommen.

Eröffnet hat das Ratsstüble Jürgens Urgroßmutter Christine Wurth. Nachdem ihr Mann Johan Michael früh gestorben ist, hat sie das Ratsstüble allein weitergeführt. Ihre Tochter Helma heiratete Walter Strosack der ebenfalls aus einer Gastronomen Familie kam. Die Beiden führten den Betrieb weiter und erweiterten Ihn 1977 um den Anbau der Hotelzimmer und das heutige Restaurant.

Zusammen mit ihrem Sohn Gerd und und seiner Frau Elli haben sie aus dem Betrieb das gemacht, was er heute ist.

In der Familie wurde jeder mit eingespannt und packte mit an, so war es auch früher schon.

Bei Jürgen war schon von klein auf klar, dass er einmal Koch wird. So hat er zum Beispiel ein Praktikum im renommierten Hotel und Restaurant Dollenberg absolviert und später bei Sternekoch Martin Herrmann gelernt.

Der Gast steht bei uns im Vordergrund. Ob in der hauseigenen Kegelbahn, der urigen Bauernstube oder im Service des Restaurants treffen Sie stets auf die Familie Strosack, die Ihnen an 365 Tagen im Jahr jederzeit zur Verfügung steht und einen tollen Aufenthalt bietet.

Wir würden uns freuen, auch Sie einmal in unserem Haus begrüßen zu dürfen.

Unsere Geschichte

Gründung

Gründung des Ratsstüble's von Christine und Michael Wurth.

Gebaeude04 | Ratsstüble
Übergabe

Übergabe an Helma und Walter.

Erweiterung

Das Ratsstüble wird erweitert und erhält einen Neubau.

Zubereitung von Essen | Ratsstüble
Übergabe

Das Ratsstüble wird an Gerd und Elli übergeben.

Neue Generation

Sohn Jürgen kommt in den Familienbetrieb.

Übergabe

Das Ratsstüble wird an Jürgen und Christiane übergeben.